Warenkorb

Voltadol Forte Schmerzgel

Voltadol Forte Schmerzgel
Die Alternative zur Schmerztablette.
150 g
4208364
16,13€/100g

24,20€
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbar, Lieferfrist 2-5 Tage
Menge:

Die Alternative zur Schmerztablette.

Alle 12 Stunden anwenden und Schmerzen der Muskeln und Gelenke lindern! Voltadol Forte Schmerzgel ist stark konzentriert, so dass es länger wirken kann. Durch diese Stärke muss es nur alle 12 Stunden angewendet werden und wirkt den ganzen Tag. Es reicht aus, morgens und abends die betroffenen Körperpartien zu behandeln. Der Wirkstoff zieht schnell ein und wirkt genau dort, wo der Schmerz sitzt. Dabei ist Voltadol Forte Schmerzgel sehr gut verträglich.
 
Außerdem verfügt die Tube über einen Komfortverschluss, der in einer halben Umdrehung zu öffnen ist und besonders für Personen mit eingeschränkter Feinmotorik entwickelt wurde. Der Wirkstoff Diclofenac ist schmerzlindernd und entzündungshemmend.

Wirkstoff
Diclofenac-Diäthylamin

Indikation
Schmerzen der Muskeln und Gelenke
 
Marken sind Eigentum der GSK Unternehmensgruppe oder an diese lizensiert.

Quelle: Gebro Pharma GmbH

Warnhinweise, Vorsichtsmaßnahmen und mögliche Wechselwirkungen finden Sie in der Gebrauchsinformation.

Gebrauchsinformation von Voltadol Forte Schmerzgel:

Hier als PDF downloaden
(Quelle: Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen - AGES Medizinmarktaufsicht)

Inhaber:

GSK-Gebro Consumer Healthcare GmbH, Bahnhofbichl 13, 6391 Fieberbrunn, Österreich

Rezeptpflichtstatus:

Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung

Anwendungsgebiet:

Zur lokalen Behandlung von Schmerzen durch Muskelverspannungen, Lumbago, Schmerzen und Schwellungen nach stumpfen Verletzungen und Sportverletzungen (wie z.B. Verstauchungen, Zerrungen, Prellungen).

Art der Anwendung:

Auf der Haut.

Dosierung:

Personen ab 14 Jahren: 2-4 g Gel (= kirsch- bis walnussgroß) 3-4mal tgl. auf betroffene Körperpartie auftragen und leicht einreiben. Nicht für Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren.

Nebenwirkungen:

Haut, Überempfindlichkeit, sehr selten Photosensibilisierung. Bei längerer Anwendung auf großen Flächen systemische Nebenwirkungen möglich.

Einnahme während Schwangerschaft/Stillperiode:

Kontraindiziert im 3. Trimenon. Strenge Indikationsstellung im 1. und 2. Trimenon. In der Stillzeit nur nach ärztlicher Empfehlung anwenden.

Medikament nicht anwenden bei:

Antiphlogistika-Überempfindlichkeit.

Warnhinweise:

Nicht auf Hautwunden, offene Verletzungen, Hautbereiche mit Ausschlag, Augen, Schleimhäute auftragen. Nicht mit Okklusivverbänden anwenden.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln:

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Bei großflächiger äußerlicher Anwendung können Wechselwirkungen nicht mit Sicherheit ausgeschlossen werden. Bei dosisgerechter Anwendung des Gels sind bisher keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt geworden.


Zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung!

Wechselwirkung mit anderen Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol:

Entnehmen sie diese Informationen bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung und/oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Um eine Frage zu diesem Produkt stellen zu können, müssen Sie sich anmelden!

  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Apotheke "Zum Löwen v. Aspern"
Gross Enzersdorferstrasse 4
A- 1220 Wien
Tel.: 0043/1/282 13 82
Wir akzeptieren

created by msdesign